Kleinkunst in der Schreinerei 2006

Frank Sauer mit seinem Solo-Programm "SAUEREI"

"Willkommen in der Welt des Drecks!"

SAUEREI

("wer macht das wieder weg......???")

 

Mit einem Schleudergang durch die absurde Welt des Schmutzes und des Dreckes wirbelte der Hirn-Komikaze und Wort-Akrobat FRANK SAUER bei der mittlerweile 6. Auflage der "Kleinkunst in der Schreinerei" am Samstag den 28. Oktober 2006 durch die Schreinerei und den Köpfen der zahlreichen Besucher.

Frank Sauer, der Mr. Proper der deutschen Comedyszene führte den Besuchern gnadenlos das falsche Leben des schönen Scheins vor und breitete den seelenlosen Materialwahnsinn der Moderne vor dem Puplikum aus. "Putzwut und Hygienewahn sind die ohnmächtig wütende Reaktion in der Gesellschaft hilfloser Zwangsneurotiker, von der Natur entfremdet, intolerant gegen jegliche Abweichung" so Sauer.

"Wir leben zwischen Tröpfcheninfektion und Darmspülung, zwischen Mikrofaser und Elektrosmog, zwischen 11. September und Frühjahrsputz. Wir haben saubere Kriege, schmutzige Geschäfte, dreckige Witze und gewaschenes Geld, wer kennt sich da noch aus? Fragt sich der intelligente Wortwitzer mit der ausgefallenen Frisur.

Ganz nebenbei klärt Sauer beim schnellen Rollenspiel lebensnotwendige Fragen wie: Warum man mit Essigreiniger nicht Essig reinigt oder ob beim Kauf eines Dampf-Gar-Kochtopfes der Dampf inklusive ist...!?

Frank Sauer operierte souverän und hintergründig in einem geistreichen Vexierspiel mit der Kritik- und Wahrnehmungsfähigkeit der Zuschauer und kitzelte mit seinem knappen Witz deren Phantasie.

 

Wir sagen DANKE für diese tolle Show mit der doppelten Lachkraft, für diese einzigartige Wortakrobatik im kaum zu überbietenden Tempo.

 

Wir sagen auch DANKE an alle Besucher dieser Reinigungsakrobatik bei der KidS 2006.

Über Ihren Besuch zur nächsten KidS-Veranstaltung würden wir uns sehr freuen!

 

 

Ein besonderer Dank geht an alle freiwilligen Helfer, ohne die KidS nicht möglich wäre. DANKE!!!



Für die unentgeltliche Mithilfe geht unser Dank unter anderem an: Theresia Peter, Anna Dechant und Maria Fromm (oben links) sowie an Markus Fromm und Julia Peter (oben rechts)



Malkunst bei KidS

Zum erstenmal seit Beginn der Reihe "Kleinkunst in der Schreinerei" veranstalteten wir parallel dazu auch eine Bilder-Ausstellung.


Die Künstlerin Katja Barinsky zeigte in diesem Rahmen einen kleinen Auszug Ihrer geschaffenen Werke.